Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Hangbird, Samuel Kutter
  • Hangbird, Samuel Kutter
  • gegründet: Januar 2016
  • Status: aktiv

Hangbird

Online Wäscheständer Verkauf

Das Unternehmen bietet ein platzsparendes Wäsche-Trockensystem, den Hangbird, an, der die Nutzung des vorhandenen Wohnraumes verbessern soll. Der Hangbird zieht die Wäsche mit einem Flaschenzugsystem zum Trocknen an die Decke und schafft so mehr Wohnfläche. Die Produktion des Bausatzes erfolgt nachhaltig aus einheimischen Holz und in Zusammenarbeit mit Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Hangbird ist im Impact Hub in München, einem Coworking-Space für nachhaltiges und soziales Unternehmertun, zu Hause. Das Ziel von Hangbird ist es, weitere Möbel zu entwickeln, die in Zusammenarbeit mit Werkstätten für Menschen mit Behinderung umgesetzt werden können.

Hangbird Team

Übersichtskarte für Hangbird

Kontakt zu Hangbird

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene