Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Vertical Techmedia AG Vertical Techmedia AG
  • Vertical Techmedia AG
  • gegründet: Mai 2010
  • Status: inaktiv

Vertical Techmedia

Online-Medianetzwerk

Die Vertical Techmedia AG vermarktet ein vertikales Online-Medianetzwerk für HighTech, Consumer Electronics, IT und Gaming im deutschsprachigen Raum. Ziel des Unternehmens ist es Werbetreibende mit einer überwiegend männlichen, technikaffinen Zielgruppe und Betreiber von redaktionellen Onlineangeboten aus dem Technologiebereich zusammenzuführen. Das Netzwerk setzt sich aus Premium-Websites sowie aus kleinen, spezialisierten Fachpublikationen zusammen. Die Websites liefern in regelmäßigen Abständen Produkt- und Testberichte, welche Kaufentscheidungen von Lesern beeinflussen. Die Vertical Techmedia AG wurde im Mai 2010 von Hermann Eiden und Jens Schmidtmann in München gegründet und ist mittlerweile auch mit Büros in Hamburg und Düsseldorf präsent.

Vertical Techmedia Team

Übersichtskarte für Vertical Techmedia

Kontakt zu Vertical Techmedia

Webprofile von Vertical Techmedia

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene