6 Tools, die euch die Arbeit von zu Hause erleichtern
Homeoffice

6 Tools, die euch die Arbeit von zu Hause erleichtern

Wegen der Coronakrise müssen etliche Beschäftigte ihr Büro in die eigenen vier Wände verlegen. Wie es mit den passenden Produkten – von Kopfhörer bis Stehpult – gelingt.

„Lasst eure Mitarbeiter im Büro einschlafen!”
Schlafmediziner

„Lasst eure Mitarbeiter im Büro einschlafen!”

Ingo Fietze ist Schlafmediziner an der Berliner Charité und hat wenig Verständnis für übernächtigte Gründer. Im Interview erklärt er, warum Schlaf so wichtig ist – und was gegen Jetlag hilft.

„Den Chef, der alles kann, gibt es nicht mehr”
Miriam Wohlfarth

„Den Chef, der alles kann, gibt es nicht mehr”

Ratepay-Gründerin Miriam Wohlfarth leitet ein Unternehmen mit 250 Angestellten. Was ist ihr Führungsstil? Und welche Tipps hat sie für Frauen in der Tech-Branche?

Top Arbeitgeber

Alle Top Arbeitgeber →
Mehr Diversität

Was wir gegen Rassismus am Arbeitsplatz tun müssen

Woher kommst du wirklich? Diese Frage kennen viele Menschen mit Migrationshintergrund, oft kommt sie von Kollegen. Unsere Autorin hat Tipps, wie Firmen diverser werden können.

Remote Work

Homeoffice im Ausland – geht das so einfach?

Wenn man nicht zurück ins Büro kann, warum dann nicht gleich den Remote-Arbeitsplatz an einen schöneren Ort verlegen? Experten erklären, was bei Homeoffice im Ausland zu beachten ist.

Gutes Personal finden

Der Kampf um die Talente wird härter als vor der Krise

Unternehmen müssen gerade jetzt Schlüsselpositionen besetzen, um auf die Post-Corona-Zeit vorbereitet zu sein, sagt unsere Gastautorin. So stellen Firmen es am besten an.

New Work

So wird Desksharing nicht zum Reinfall

Kein fester Sitzplatz, aber ständig wechselnde Perspektiven: Das Versprechen von Desksharing hat sich für viele Firmen bisher nicht erfüllt. Eine Expertin erklärt, wie es besser klappt.

Thomas Bachem

Klappt das Studium an der Code University in der Krise?

Die Berliner Hochschule für Entwickler hat Studenten aus der ganzen Welt – und setzt auf Präsenz. Was tun in Zeiten einer Pandemie? Und wie soll es weitergehen?