Neuer Digital-Beirat

Auf diese 29 Startup-Köpfe hört die Bundesregierung

Wer im Beirat Junge Digitale Wirtschaft sitzt, hat einen direkten Draht zur Regierung. Wir stellen die Gründer, Investorinnen und Lobbyisten in dem ausgewählten Kreis vor.

Fintech-Angels

Das sind die Startup-Investments der N26-Gründer

Max Tayenthal und Valentin Stalf haben nicht nur ihr eigenes Fintech groß gemacht, sie sind auch an mindestens neun anderen Startups beteiligt. In diesen Firmen steckt ihr Geld.

Startup-Rettungsschirm

So unfair werden die Corona-Hilfspakete verteilt

In Ländern wie Berlin oder Sachsen gab es bereits Geld, woanders können sich Startups noch nicht einmal für die Finanzhilfe bewerben. Zwei Firmen berichten.

Auf Praktikum beworben

Er ist 14 und arbeitet vielleicht bald für Elon Musk

Als „Tesla Kid“ wurde Silas Heineken aus Grünheide bekannt. Sein Herz brennt zwar für Elon Musks-E-Autos, aber nicht für einen Job in der Gigafactory nahe seiner Heimat.