Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Abihome GmbH Abihome GmbH
  • Abihome GmbH
  • gegründet: März 2010
  • Status: inaktiv

Abihome

Organisationsplattform

Jeder zweite Abiturient in Deutschland setzt bereits auf die Plattform Abihome: Ob Abschlussreise organisieren, Shirts bedrucken, Abiball planen, Fotograf buchen oder Zeitung layouten und drucken – Abihome bündelt sämtliche Services, um den Ab- schluss zu planen und zu organisieren, auf einer All-in-one-Plattform. Abihome ist die reichweitenstärkste Plattform für Abiturienten und auch der größte Anbieter für Abi-Zeitungen, -Bücher und -Textilien am Markt. Die Nutzerzahlen haben sich in den letzten 18 Monaten verzehnfacht. Seit Oktober 2018 ist die Madsack Mediengruppe mit 33% an der Abihome GmbH beteiligt und unterstützt unseren Wachstumskurs. Zum ABIHOME Netzwerk gehören außerdem die Marken Abschlusszeit (www.ab- schlusszeit.de) , WeHelpYou (www.we-help-you.de), Weyvee (weyv.ee), und Freiskript (www.freiskript.de).

Finanzierung von Abihome

Finanzierungsart: funded
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 10.07.2014

Gesellschafter von Abihome

Übersichtskarte für Abihome

Kontakt zu Abihome

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene