Gefeiertes Maiskohle-Startup ist insolvent
Exklusiv

Gefeiertes Maiskohle-Startup ist insolvent

Maister verkaufte Maiskolben als Ersatz für Grillkohle. Die Juroren einer Österreicher Startup-Show waren begeistert. Der Deal platzte aber und führte zur Insolvenz.

Liefern im Lockdown

Lieferando wird sein Toilettenproblem nicht los

Der Lockdown führt offenbar dazu, dass Lieferando-Fahrer kein WC nutzen können, weil Restaurants ihnen den Zutritt verwehren. Ein Missstand, der eigentlich schon seit April bekannt ist.

Lieferdienst im Test

Lohnt sich die Kochbox von Hellofresh?

Kochen ohne Kompetenzen: Das ermöglicht die Box mit vorportionierten Zutaten von Hellofresh. Das Konzept überzeugt – doch der Service hat Mängel.

Kommentar

Warum Deutschland kein neues Facebook braucht

Flaschenpost könnte zum neuen Super-Einhorn werden. Und das ganz ohne Buzzwords. Darf so eine Firma überhaupt in der Szene gefeiert werden? Hör es dir an! (2:50)

Geschäftsmodell

Wie verdient der 10-Minuten-Lieferdienst Gorillas Geld?

Experten glauben, dass Liefer-Startups kaum profitabel werden können. Gorillas lässt sich davon nicht beirren. So könnte die junge Berliner Firma trotzdem Cash machen.